Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0004_black_low_cloud.png

12°

Bauernregel

So golden die Sonne im Juli strahlt, so golden sich der Weizen mahlt.


Standort Montabaur
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald Touristik-Service

Kirchstraße 48a
56410 Montabaur
mail@westerwald.info
+49 26 02 / 30 01 - 0

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 08:30 - 16:00 Uhr
Fr.: 08:30 - 15:00 Uhr

Unterkünfte finden

Trauer um Braunbär Purzel im Wild-Freizeitpark-Westerwald in Gackenbach

Im Alter von nur 23 Jahren muss der Wild-Freizeitpark-Westerwald Abschied vom Braunbär Purzel nehmen. Das Bärenmännchen wurde 1998 geboren. Viele Parkbesucher kennen ihn als den Schwimmer unseres Bären-Teams. Er war häufig im großen Teich im Bärengehege zu sehen. 

Noch Ende Juli war es Purzel gut gegangen, hatte gefressen und einen guten Eindruck gemacht. Plötzlich war er dann verschwunden und nach intensiver Suche tot im Gehege aufgefunden worden. Purzel wurde in das Landesuntersuchungsamt Koblenz gebracht und untersucht. Doch das Obduktionsergebnis brachte keine Erkenntnisse.

Bärin Sally trauert noch um ihren Sohn – sie sucht ihn noch immer, kam in der Zwischenzeit selten aus ihrer Höhle und fraß nur sporadisch.

„Erst einmal ist wichtig,“ so Parkbetreiber Peter Opitz, „dass Sally gut alleine zurechtkommt und auch wieder ausreichend frisst. Wir lassen ihr und uns noch eine Trauerzeit. Dann sehen wir weiter.“ Was dann passieren wird, wird die Zeit zeigen. Denn es ist weder einfach einen Bären zu bekommen, noch klar, ob sich diese dann verstehen werden.

Im Wild-Freizeitpark-Westerwald leben heute über 20 heimische und ehemals heimische Tierarten wie Braunbären, Alpakas, Waschbären, Wisente, Esel, Mufflon, Rot- und Damwild, Wildschweine, Ziegen, Gänse, Kaninchen, Schnee-Eulen oder Iltisse. Bei trockener Witterung kann auf der 400 Meter langen Sommerrodelbahn ins Tal gesaust werden.

Der Wild-Freizeitpark-Westerwald liegt am Rande des Gelbachtals, mitten im Dreieck Montabaur – Bad Ems – Limburg, 15 min. von der A3. Neben den beiden Braunbären und den anderen vielen Tieren sind die Sommerrodelbahn, die Mobilbahn für Bergfahrten und der Abenteuerspielplatz die Highlights. Weitere Informationen unter www.wild-freizeitpark-westerwald.de

 

 

Ansprechpartner:

Peter Opitz

Wild-Freizeitpark-Westerwald

Wildparkstraße 1

56412 Gackenbach

Email: info@wild-freizeitpark-westerwald.de

Internet: www.wild-freizeitpark-Westerwald.de

Telefon: 06439 233

Zurück