Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0008_clear_sky_night.png

19°

Bauernregel

Mariä Himmelfahrt (15.8.) im Sonnenschein, wird der Wein gesegnet sein.


Standort Montabaur
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald Touristik-Service

Kirchstraße 48a
56410 Montabaur
mail@westerwald.info
+49 26 02 / 30 01 - 0

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 08:30 - 16:00 Uhr
Fr.: 08:30 - 15:00 Uhr

Unterkünfte finden

Orgelnacht mit Illuminationen in der Abteikirche Marienstatt am Freitag, 29. Juli

Die traditionelle Orgelnacht mit Illuminationen im Hochchor findet am Freitag, 29. Juli, in der Abteikirche von 20.45 Uhr bis 22.15 Uhr statt.

Hansjörg Fink (Nettetal), Posaune, und Elmar Lehnen, Basilikaorganist zu Kevelaer, führen ihr Projekt „SEVEN – Sieben klingende Fragmente über den Ursprung des Lebens“ auf.

Angelehnt an die Schöpfungsmythologie beschäftigt sich das Projekt mit der spirituellen Dimension von Schöpfung, mit der Frage nach den Anfängen des Lebens.

Jede Improvisation ist ein schöpferischer Akt, an die Zeit gebunden, sich im nächsten Augenblick verändernd. Auch im Changieren der Musiker zwischen den Klangwelten von Jazz und Tradition spiegelt sich die Suche nach dem Universellen, nach den gemeinsamen Ursprüngen, auch nach der Essenz der Musik.

Die Karten kosten 16 €, ermäßigt 14 € und unter 14 Jahren ist der Eintritt frei! Das Brauhaus ist auch nach dem Konzert geöffnet. Karten-VVK bei allen „Ticket-Regional“ VVK-Stellen (Hotline: 0651/9790777), zudem sind Karten an der Abendkasse erhältlich.

Infos: Musikkreis, 57629 Abtei Marienstatt (bei Hachenburg), Tel. 02662 / 9535400

www.abtei-marienstatt.de  (Link: Musikkreis)   

 

Zurück