Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0006_mist.png

Bauernregel

Lässt der Januar Wasser fallen, lässt der Lenz es gefrieren.


Standort Montabaur
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald Touristik-Service

Kirchstraße 48a
56410 Montabaur
mail@westerwald.info
+49 26 02 / 30 01 - 0

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 09:00 - 15:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 13:00 Uhr

Unterkünfte finden

Die Westerwald-Brauerei in Hachenburg

Die private Familienbrauerei setzt in der 5. Generation auf  Innovation, Qualität und ihre Region.
Kurz gesagt: Das Gute bewahren und für das Neue aufgeschlossen sein.


Die Westerwald-Brauerei in Hachenburg im Herzen des Westerwaldes gehört zu den ältesten Pils-Brauereien Deutschlands. Gegründet 1861 von Heinrich Schneider, ist die Brauerei auch heute in der 5. Generation noch im Privatbesitz.
In der hochmodernen Brauerei entstehen seit mehr als 150 Jahren nach traditioneller Brauweise Hachenburger Biere, die einzigartig sind und das Wort "Spezialität" auch wirklich verdienen. Grund dafür ist eine konsequent gewachsene Qualitätsphilosophie: Die Verwendung von 100 % Aromahopfen, einem außergewöhnlich weichen Brauwasser sowie eine 6-wöchige Reifezeit sind für den einzigartigen Geschmack von Hachenburger besonders wichtig und machen die Biere so einzigartig aromareich, würzig und charaktervoll. Heute sind es zehn verschiedene Biere und Biermixgetränke, die im regionalen Biermarkt und in der guten Gastronomie vertrieben werden.

Mit viel Leidenschaft, Innovation und Qualitätsdenken will Geschäftsführer und Mitinhaber Jens Geimer auch zukünftig die Marke Hachenburger weiter nach vorne bringen. "Es reicht nicht, nur über Qualität zu reden. Deshalb hinterfragen wir täglich alles, was wir tun, und ob es vielleicht noch besser geht. Das gilt nicht nur für die Herstellung der Biere, sondern auch für unseren Service und alle anderen Tätigkeiten der Brauerei."

Wer den Brauern über die Schulter gucken möchte, kann dies in der gläsernen Hachenburger Erlebnis-Brauerei tun. Mehr als 15.000 Gäste besuchen jährlich die Brauerei und lassen sich in verschiedenen Führungen in die Hachenburger Braukunst einweihen. Damit gehört die Erlebnis-Brauerei zu einem der wichtigsten touristischen Ausflugsziele im Westerwald. In der neuen Hachenburger Brau-Werkstatt können Bierliebhaber in Braukursen sogar ihr eigenes Bier brauen. "Wir möchten unseren Kunden zeigen, was das Besondere an uns und unseren Bieren ist", so Brauereichef Jens Geimer, "und die Hachenburger Erlebnis-Brauerei bietet uns die Möglichkeit, das auf unterhaltsame Weise gemeinsam mit den Besuchern zu erleben."

Die Zukunftsdevise für das Traditionsunternehmen, das rund 80 Mitarbeiter beschäftigt, ist klar definiert. "Das Gute bewahren und für das Neue aufgeschlossen sein", heißt es in der Firmenphilosophie, und daran wird die Brauerei auch die nächsten 150 Jahre festhalten.

Info: Westerwald-Brauerei, Gehlerter Weg 12, 57627 Hachenburg, Tel.: +49 (0) 2662/808-78, Fax: +49 (0) 2662/808-4278 

 

Zurück