Medieninformation des Westerwald-Vereins

Neue Ausbildung zum zertifizierten DWV-Wanderführer im Westerwald startet 2024.

Der Westerwald-Verein und der Sauerländische Gebirgsverein in Arnsberg bieten 2024 die Ausbildung zum/r zertifizierten DWV-WanderführerIn an. Die Teilnehmer erlangen dabei die nötigen Fähigkeiten, um verschiedene Wandergruppen sicher zu führen sowie Informationen über Natur und Landschaft zielgruppenorientiert zu vermitteln. 

Die Ausbildung findet an vier Wochenenden statt und erstreckt sich jeweils von Freitag, 15 Uhr, bis Sonntag, 15 Uhr. Termine: 12.-14. Januar, 2.-4. Februar, 16.-18. Februar, 15.-17. März 2024. Die Ausbildung wird im Stöffel-Park in Enspel und im Landschaftsmuseum in Hachenburg durchgeführt. Die Inhalte basieren auf dem Rahmenplan des Deutschen Wanderverbandes (DWV) und umfassen Themen wie Kommunikation, Versicherung, Landschaftsgeschichte, Naturpädagogik und Kartenkunde. 

Nach etwa 80 Stunden Ausbildung erhalten die Teilnehmer das bundeseinheitliche Zertifikat DWV-WanderführerIn. Externe Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung, während Mitglieder des Westerwald-Verein zusätzlich das Zertifikat "Walk Leader" der Europäischen Wandervereinigung erwerben.

Es wird großen Wert auf eine praxisnahe Wissensvermittlung gelegt, die durch zahlreiche Outdoor-Aktivitäten unterstützt wird. Das Programm wird von etwa 20 kompetenten Dozierenden durchgeführt. Die Ausbildung endet mit einer dreiteiligen Prüfung. Für die Teilnahme an der Ausbildung sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen: Erste-Hilfe-Kurs, Mitgliedschaft in einem Gebietsverein des DWV, Kondition für 15 Wanderkilometer.

Wer Interesse hat und die genannten Voraussetzungen erfüllt, meldet sich bitte verbindlich an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Weitere Informationen, auch zu den Kosten, gibt es beim Fachbereichsleiter Wandern: Rainer Lemmer, E-Mail: wanderfuehrer@typisch-westerwald.de, Mobil +49 178 462 8694

Foto: Markus Müller


Weitere Neuigkeiten

Event 23.04.2024

Hachenburger Stadtspaziergang im Mai

Ihr seid zu Besuch in Hachenburg? Perfekt!

Details
News 19.04.2024

Seit mehr als 50 Jahren gute Luft in Kirchen

ADD Trier bestätigt Anerkennung als Luftkurort.

Details
News 18.04.2024

Bunte Veranstaltungen zum Thema „Natur entdecken und erleben“ in der Region Westerwald

Die Westerwälder NaturErlebnisse 2024 sind da!

Details
Events 10.04.2024

Schlemmerstadtführung in Hachenburg am 20.04.2024 – ein Erlebnis der besonderen Art

Die Schlemmerstadtführung in Hachenburg vereint Genuss und Unterhaltung und macht die Residenzstadt visuell und geschmacklich erlebbar.

Details
© Test
Radfahren 04.04.2024

Geführte E-Bike Touen 2024 – neuer Flyer der Tourist-Information ab sofort erhältlich

Erlebe den Hachenburger Westerwald auf zwei Rädern!

Details
News 26.03.2024

Touristischer Arbeitskreis präsentiert wegweisende Strategie für den Westerwald

Am vergangenen Mittwoch, 20. März 2024 versammelte sich der Touristische Arbeitskreis, bestehend aus Vertreter:innen der Kommunen, Kreise, Naturparke und des Geoparks, in der Verbandsgemeindeverwaltung Wirges, um über die Zukunft des Westerwaldes als führendes touristisches Ziel zu beraten.

Details
Events 20.03.2024

Hachenburger Stadtspaziergang im April

Ihr seid zu Besuch in Hachenburg? Perfekt!

Details
Radfahren 19.03.2024

Neue RadBus Linie 131 im Wiedtal zwischen Roßbach und Neuwied

Der neue RadBus Wiedtal (Linie 131) fährt ab dem 1. April zwischen Roßbach / Wied und Neuwied und verbindet den Westerwald mit den Ufern des Rheins.

Details
Wandern 14.03.2024

Neue Wanderbroschüre Wiedtal & Rengsdorfer Land erschienen

Die Neuauflage der Wanderbroschüre für das Wiedtal und das Rengsdorfer Land ist erschienen.

Details
13.03.2024

Schlemmerstadtführung in Hachenburg am 23.03.2024 – ein Erlebnis der besonderen Art

Die Schlemmerstadtführung in Hachenburg vereint Genuss und Unterhaltung und macht die Residenzstadt visuell und geschmacklich erlebbar.

Details