DRUIDENSTEIN - CD mit den Highlights des Musicals ab sofort erhältlich

Knapp ein Jahr nach den ersten Überlegungen und Vorgesprächen, ist sie seit dem 11.11.2023 erhältlich.

Eine CD mit 10 musikalischen Highlights aus dem DRUIDENSTEIN - Musical, dass die lokalen Autoren Nadine und Thorsten Uebe-Emden aus Neunkirchen in Kooperation mit der Verbands-gemeinde Kirchen (Sieg) und der Kirchener Stabsstelle für Vereine, Ehrenamt und Touristik Anfang 2022 ins Leben gerufen haben.

„Ein weiterer Druidenmeilenstein ist erreicht“, freut sich Thorsten Uebe-Emden. Anfang 2022 begann das Autorenehepaar mit der Suche nach geeigneten Stimmen für die auf der CD vertretenen Hauptrollen und wurden auch fündig.    
    
Julia Fernholz (Olpe) leiht Herke ihre klare, warme Stimme. Krieger Caradoc wird von Hellmuth Schachner (Oberlahr) treffend interpretiert und für den Stammesfürsten Drausus konnte Carsten Trotzkowski (Betzdorf) gewonnen werden. In weiteren Rollen sind Stefanie Köb (Bonn) als Herkes Freundin Marvina zu hören sowie Nadine Uebe-Emden (Neunkirchen) als Mondgöttin Litha. Auch das jüngste Familienmitglied der Uebe-Emdens durfte einen Gesangspart übernehmen. Alyssa Uebe-Emden (Neunkirchen) singt Herkes kleine Schwester Sabia.    
Für die vielen, unzähligen, Soloparts innerhalb der Ensemblestücke unterstützen zusätzlich Silke Schneider (Mudersbach) sowie Miguel Schlang und Marco Maciejewski (Kerpen) die Sänger*innen und sorgen so für die nötige Abwechslung.    

Mit dem Lied „Druidenstein“ haben die Autoren eine Art Hymne an den Druidenstein, aber auch an die Heimat geschrieben. Hier und bei zwei weiteren Ensemble-Stücken sind die Tonartisten der Chorgruppe Druidenstein e.V. zu hören, welche die Gesangsaufnahmen in der Klangschmiede in Wölmersen mit sage und schreibe 38 Sänger*innen vor den unzähligen Studiomikrofonen bereicherten.

Die auf 500 Stück limitierte, handnummerierte Auflage der CD hat eine Spieldauer von 36:09 Min.
Wer mag, kann sogar seine Wunschnummer (z.B. 007/500), sofern diese noch verfügbar ist, über den Webshop auf www.druidenstein-musical.de - für einen kleinen Aufpreis - bestellen. Zu jeder gekauften CD erhält man einen Download-Code mit dem man sich die CD einmal in digitaler Form herunterladen und auch unterwegs bequem genießen kann.    

Neben dem Verkauf über den Webshop ist die CD in den folgenden lokalen Geschäften erhältlich, die das Projekt damit unterstützen:

Tourist-Information der Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen (Sieg),
Druiden-Apotheke (Kirchen), 
Vintage Kontor (Kirchen),
Buchhandlung Braun (Herdorf),
Musik Jud (Neunkirchen)


Weitere Neuigkeiten

News 19.02.2024

Neuauflage der „Westerwälder Naturtalente“ steht in den Startlöchern

Drei Landkreise, eine Mission: Schüler und Unternehmen zusammenbringen. Dazu geht das Erfolgsmodell Ausbildungsfibel in seine 4. Auflage.

Details
Event 07.02.2024

Karnevalsmuffel aufgepasst

Hachenburger Stadtspaziergang am Karnevalswochenende

Details
Wandern 26.01.2024

Wandern auf den Wäller Touren

Ausgezeichnete Rund- und Tageswanderwege – Neue Broschüre erschienen

Details
Wandern 22.01.2024

Wegepaten für den WesterwaldSteig gesucht

Ehrenamt für Wanderfans

Details
News 17.01.2024

Neues UrlaubsMagazin 2024 Wiedtal & Rengsdorfer Land

Das UrlaubsMagazin 2024 für das Wiedtal und das Rengsdorfer Land ist erschienen.

Details
Event 11.01.2024

Gesund und fit in den Frühling

17. Bad Marienberger Gesundheitsmesse am 18. Februar 2024

Details
News 27.12.2023

Video von „Wir Westerwälder“ zum Thema Generationswechsel im Handwerk

Folge 9 der Videoserie „Wir Westerwälder Geschichten“ präsentiert Johanna Bohl aus Herdorf im Kreis Altenkirchen.

Details
News 11.12.2023

Tannenbaum aus dem Weihnachtsdorf schmückt die Hauptstadt

Der Weihnachtsbaum vor der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in den Ministergärten Berlin kommt in diesem Jahr aus dem Westerwald.

Details
Wandern 06.12.2023

Medieninformation des Westerwald-Vereins

Neue Ausbildung zum zertifizierten DWV-Wanderführer im Westerwald startet 2024.

Details
News 27.11.2023

Folge 8 der „Wir Westerwälder Geschichten“ geht online

Die 3. Staffel der Videoserie „Wir Westerwälder Geschichten“ präsentiert in Folge 8 den jungen Kartoffelanbauer Jan Schumacher aus Sankt Katharinen im Landkreis Neuwied.

Details