Deutschland

Nordic Walking

Nordic-Walking-Tour Grenzbachtal – „Ochsentour 3“

Streckenprofil

Schwierigkeit
Schwer
Länge / Distanz 9,5 km
Aufstieg 158 hm
Abstieg 7 hm
Dauer 2,2 h
Höchster Punkt 329 hm
Tiefster Punkt 171 hm

Hinweis

Im Tourenplaner informieren wir dich unter dem Reiter „Aktuelle Infos“ über temporäre Wegeverlegungen, Sperrungen und Umleitungen.

zum Tourenplaner

Anfahrt

Von der A3 - Abfahrt Neuwied Richtung Flammersfeld/Altenkirchen über die B256 nach Döttesfeld

Öffentliche Verkehrsmittel

www.rmv.de (Auskunft: ICE-Bahnhof Montabaur nach Neuwied) www.vrminfo.de (Auskunft: Neuwied/Bahnhof nach Döttesfeld, Döttesfeld-Mitte)
Info-Hotline: 01805 986986

Parken

Parkplatz des Hotels „Zum Wiedbachtal“, Döttesfeld

Wegbeschreibung

Startpunkt ist der Parkplatz des Hotels „Zum Wiedbachtal“ in Döttesfeld (180m üNN). Von hier aus führt die Route auf befestigten Wegen ca. 1.8 km entlang der Wied bis zum Einstieg in das Grenzbachtal. Von hier aus für der Weg ca. 7,5 km durch das landschaftlich herrliche Grenzbachtal. Einkehrmöglichkeiten sind das Hotel „Zum Wiedbachtal“ sowie die „Grenzbachmühle“ inmitten der Route und die „Steiger-Mühle“ in Willroth (355m üNN), deren Parkplatz gleichzeitig Zielpunkt ist

Sicherheitshinweise

Dieser Abschnitt ist bei Schnee bedingt begehbar.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung

Literatur

Rad- und Wanderkarte Raiffeisen-Region Maßstab 1 : 25.000 mit UTM-Koordinatengitter für GPS-Nutzer (kostenfrei) Topographische Karte 1 : 25.000 mit UTM-Koordinatengitter für GPS-Nutzer, Blatt 2 (Nord), Naturpark Rhein-Westerwald (Asbach-Flammersfeld-Puderbach) Preis: 5,90 Euro

Ziel

Parkplatz des Waldgasthofes „Steiger-Mühle“, Willroth

Start

Parkplatz des Hotels „Zum Wiedbachtal“, Döttesfeld

Weitere Informationen & GPX-Download

Hinweis

Im Tourenplaner informieren wir dich unter dem Reiter „Aktuelle Infos“ über temporäre Wegeverlegungen, Sperrungen und Umleitungen.

zum Tourenplaner