Deutschland

Mountainbike

MTB Bike Park Driedorf

Streckenprofil

Schwierigkeit
Mittel
Länge / Distanz 5,1 km
Aufstieg 177 hm
Abstieg 173 hm
Dauer 1,0 h
Höchster Punkt 622 hm
Tiefster Punkt 558 hm

Hinweis

Im Tourenplaner informieren wir dich unter dem Reiter „Aktuelle Infos“ über temporäre Wegeverlegungen, Sperrungen und Umleitungen.

zum Tourenplaner

Beschreibung

Die Zufahrt zu den Trails steigt gleichmäßig an und belohnt mit einem tollen Weitblick von dem 642,8 m hohen Höllkopf, dem höchsten hessischen Berg im Westerwald.

Anschließend bieten der traditionelle „24-Stunne“-Trail, der „WWS-Trail“, der „Wennelstaa“-Trail und „Rüwwer und Nüwwer“ viel Fahrspaß.

Der MTB BikePark Driedorf ist eine durch das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz unterstützte öffentliche Sportanlage der Gemeinde Driedorf, die allen privaten Nutzern kostenfrei zur Verfügung steht. Der MTB BikePark Driedorf wurde unter Federführung der Gemeinde Driedorf zur offiziellen Genehmigung beantragt und in ehrenamtlicher Arbeit errichtet.

Route C: WWS- Trail, 475 Meter, 59 Hm,

Route B: Wennelstaa Trail, 539 Meter, 71 Hm

Route D: Rüwwer und Nüwwer Trail, 585 Meter, 68 Hm

Route A: 24-Stunne Trail, 618 Meter, 67 Hm

Kurzbeschreibung

Der MTB BikePark Driedorf bietet attraktive Trails mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden – da ist für jeden was dabei.

Anfahrt

Höllkopf Parkplatz

50.64848, 8.16082

Von Süden kommend auf A45

Ausfahrt 26 Herborn West auf B255 in Richtung Rennerod/Bad Marienberg/Driedorf fahren

Nach 10,6 Km links abbiegen bei K83 (Teilweise für den öffenlichen Durchgang gesperrte Straße)

Von Norden kommend auf A 45

Ausfahrt 26 Herborn West auf B255 in Richtung Rennerod/Bad Marienberg/Driedorf fahren

Nach 10,6 Km links abbiegen bei K83 (Teilweise für den öffenlichen Durchgang gesperrte Straße)

Parken

Höllkopf Parkplatz

50.64848, 8.16082

Wegbeschreibung

Die Zufahrt zu den Trails steigt gleichmäßig an. Vom Parkplatz aus einfach dem Schotterweg geradeaus folgen und dann recht halten.

Sicherheitshinweise

Single-Trail Spezifische Bikeregeln Bitte beachten!

  • Achtung! Befahren auf eigene Gefahr, nur mit kontrollierter Geschwindigkeit und auf halbe Sicht.
  • Nimm Rücksicht auf andere Biker, Wanderer,
  • Weidevieh und Wild und fahre nicht abseits des Trails.
  • Helmpflicht ! Protectoren empfohlen. Achte darauf, dass dein Bike komplett mängelfrei ist.
  • Hinterlasse keine Spuren ! Abkürzungen und blockierende Hinterräder beschädigen den Trail.
  • Saubere Fahrt ! Lasst bitte keinen Müll oder Lebensmittelreste hier.
  • NOTRUF 112

Rodfohrregln (auf Wäller Platt)

  • Offgebasst! Wenn ihr den Rodwäg fohrt, nur su schnell, wej ihr aach gucke kunnt.
  • Basst off dej annern Rodforer, Leu dej ze Fouß innerwägs sei, Kui un Dejern em Waald off.
  • Guckt, dess au Fohrrod ach richtich en de Rei es un dout en Helm off de Kopp.
  • Bleibt mit auerm Rod off em Wäg un macht en net kaputt.
  • Wärft naut wig, des de Nadur sauwer bleibt.
  • Wenn ihr gefall seid un auch ärg wih gedou hot, kunnt ihr dej 112 ohruffe.

Ausrüstung

Fahrradhelm ist Pflicht! Wir empfehlen einen Fullface Helm!

zusätzlich empfohle Ausrüstung:

  • Rücken-, Ellbogen- und Knieprotektoren
  • Handschuhe
  • Brille bzw. Sonnenbrille
  • Downhill-Radhose und Fahrradschuhe

Tipps

Nur 5 Minuten entfernt liegt der Heisterberger Weiher mit seinem Badestrand und Beach Bistro. Der Aqua Fun Park in 40 m Entfernung vom Ufer bietet während der Sommermonate unbegrenztes Badevergnügen und in jedem Fall ein Besuch wert.

Ziel

Parkplatz am Höllkopf

Start

Parkplatz am Höllkopf

Weitere Informationen & GPX-Download

Hinweis

Im Tourenplaner informieren wir dich unter dem Reiter „Aktuelle Infos“ über temporäre Wegeverlegungen, Sperrungen und Umleitungen.

zum Tourenplaner