Heimatstube Sechshelden - ehemalige Dorfschmiede

Die Heimatstube Sechshelden ist eine ehemalige Dorfschmiede, in der hauptsächlich bäuerliche Gebrauchsgegenstände aus dem 19./20. Jahrhundert ausgestellt werden. Alle Ausstellungsstücke stammen aus der Region um Dill und Westerwald. Unter anderem eine komplett eingerichtete, noch funktionstüchtige Webstube mit einem westerwälder Webstuhl aus dem Jahre 1755 lässt sich dort begutachten.

Im Garten des Museums gibt es einen Erdkühlschrank, der Wanderer und Radfahrer, welche über den unmittelbar am Museum vorbeiführenden hessischen Radweg R8 bzw. die vielen, ebenfalls hier kreuzenden Wanderwege (Rothaarsteig, Westerwaldwanderweg, Oranier-Route etc.) am Museum vorbeikommen, jederzeit zu einer erfrischenden Rast einlädt.

Text: Stadt Haiger

Kurzbeschreibung

Sehenswerte private Sammlung von historischen Gebrauchsgegenständen in der ehemaligen Schmiede.

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung über beigefügte Kontaktdaten, gerne auch spontan durch Klingeln beim Eigentümer gegenüber (Erwin Klein, Hofstraße 3).

Zu besonderen Veranstaltungen/Terminen.

Kontakt und Anfahrt