Stadtführung „Hexenjagd in Hachenburg“ – eine Stadtführung für Familien mit Kindern ab 8 Jahren und alle Krimifans.

Begib dich zusammen mit dem Nachtwächter und dem Burgvogt durch Hachenburg auf die Jagd nach der gefürchteten Hexe Walburga.

Als „Perle des Westerwaldes“ ist Hachenburg bekannt. Aber selbst in dieser idyllischen Kulisse können fiktive, schaurige Geschichten entstehen. Begleitet vom Nachtwächter und dem Burgvogt gehen Sie auf spannende Spurensuche nach der „Hexe Walburga“.

Die Entscheidung für eine Krimistadtführung im Rahmen des 1. Westerwälder Krimifestivals war bei den Mitarbeiter/-innen der Tourist-Information sehr schnell gefallen.
Auch die Stadtführer/-innen konnten von der Idee überzeugt werden, eine schaurige Geschichte in eine erlebnisreiche Stadtführung zu verpacken und so zahlreiche Krimifans nach Hachenburg zu locken. Damit während dem Westerwälder Krimifestival die Kleinsten nicht vergessen werden, war direkt klar, dass das Angebot auch an Familien mit Kindern gerichtet werden soll. 
Da die Stadtführer/-innen die Stadtgeschichte am besten kennen, wurde die Konzeption in deren Hände gegeben. Mit viel Herzblut haben Christel Krischkofski, Ingo Bothe und Ottmar Schneider die Führung nach und nach immer weiter geplant und ausgeschmückt, bis das fertige Konzept - „Hexenjagd in Hachenburg“ - entstanden ist.

Überzeugen Sie sich selbst von der spannenden Geschichte rund um die gefürchtete Hexe Walburga, und melden Sie sich noch heute an.

Termine: Freitag, 06.10.2023 – bereits ausgebucht!
Samstag, 14.10.2023

Beginn: jeweils 18:00 Uhr

Startpunkt: Löwenbrunnen/Alter Markt

Dauer: ca. 2 Stunden

Preis: Familien (2 Erwachsene und Kinder) 12,00€
           Einzelpersonen 7,00€


Tourist-Information
Hachenburger Westerwald
Alter Markt 4-6
57627 Hachenburg
Tel. 02662 9699760
info@hachenburger-westerwald.de
www.hachenburger-westerwald.de


Weitere Neuigkeiten

Events 10.04.2024

Schlemmerstadtführung in Hachenburg am 20.04.2024 – ein Erlebnis der besonderen Art

Die Schlemmerstadtführung in Hachenburg vereint Genuss und Unterhaltung und macht die Residenzstadt visuell und geschmacklich erlebbar.

Details
© Test
Radfahren 04.04.2024

Geführte E-Bike Touen 2024 – neuer Flyer der Tourist-Information ab sofort erhältlich

Erlebe den Hachenburger Westerwald auf zwei Rädern!

Details
News 26.03.2024

Touristischer Arbeitskreis präsentiert wegweisende Strategie für den Westerwald

Am vergangenen Mittwoch, 20. März 2024 versammelte sich der Touristische Arbeitskreis, bestehend aus Vertreter:innen der Kommunen, Kreise, Naturparke und des Geoparks, in der Verbandsgemeindeverwaltung Wirges, um über die Zukunft des Westerwaldes als führendes touristisches Ziel zu beraten.

Details
Events 20.03.2024

Hachenburger Stadtspaziergang im April

Ihr seid zu Besuch in Hachenburg? Perfekt!

Details
Radfahren 19.03.2024

Neue RadBus Linie 131 im Wiedtal zwischen Roßbach und Neuwied

Der neue RadBus Wiedtal (Linie 131) fährt ab dem 1. April zwischen Roßbach / Wied und Neuwied und verbindet den Westerwald mit den Ufern des Rheins.

Details
Wandern 14.03.2024

Neue Wanderbroschüre Wiedtal & Rengsdorfer Land erschienen

Die Neuauflage der Wanderbroschüre für das Wiedtal und das Rengsdorfer Land ist erschienen.

Details
13.03.2024

Schlemmerstadtführung in Hachenburg am 23.03.2024 – ein Erlebnis der besonderen Art

Die Schlemmerstadtführung in Hachenburg vereint Genuss und Unterhaltung und macht die Residenzstadt visuell und geschmacklich erlebbar.

Details
Wandern 12.03.2024

Treffen der ehrenamtlichen Wegepaten

Über 40 ehrenamtliche Wegepaten aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach trafen sich zum Jahresauftakt im Restaurant Waldblick in Oberraden.

Details
Events 11.03.2024

Erste Wir Westerwälder LandFrauen-Messe in Puderbach

Die drei Westerwälder Landfrauenverbände präsentieren sich gemeinsam.

Details
Wandern 08.03.2024

Tourist-Informationen bieten auch 2024 geführte Wanderungen an der Westerwälder Seenplatte an

Die Tourist-Information Hachenburger Westerwald und die Tourist-Information Selters laden 2024 zu zahlreichen geführten Wanderungen im Gebiet der Westerwälder Seenplatte an.

Details