Heute

//cdn.apixu.com/weather/64x64/day/299.png

21°

12°

zuweilen mäßiger Regenfall

Morgen

//cdn.apixu.com/weather/64x64/day/116.png

20°

10°

leicht bewölkt

Übermorgen

Bauernregel

Wenn's regnet im August, regnet's Honig und guten Most.


Standort Montabaur
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald Touristik-Service

Kirchstraße 48a
56410 Montabaur
mail@westerwald.info
+49 26 02 / 30 01 - 0

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 09:00 - 15:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 13:00 Uhr

Unterkünfte finden

Unsere kulinarische Sommerempfehlung


Sommerzeit ist Grillzeit!

Ob Fleisch, Fisch, Gemüse oder Grillkäse – mit unserer einzigartigen Keramik-Grillschale in rund oder eckig wird Ihr Start in die Grillsaison perfekt! Die umweltfreundliche Alternative zu den gebräuchlichen Aluminiumschalen verhindert nicht nur das das Grillgut ins Feuer fällt, sondern bietet zudem die Möglichkeit den wertvollen Brat-Saft aufzufangen, der bei einem normalen Grillrost verloren geht. Außerdem kann das Grillgut durch die lange Wärmespeicherung ideal warmgehalten werden. Die rostfreie Grillschale wird einfach auf den Grill gestellt oder in den Backofen geschoben und kann nach dem Grillen mühelos in der Spülmaschine sauber gemacht werden!

Ab ins Sommervergnügen!

Unsere Keramik-Grillschale ist vielseitig einsetzbar – ob auf dem Grill oder im Ofen, mit den richtigen Rezepten werden Sie zum Kochprofi! Um Ihren Start in die Sommersaison perfekt zu machen, haben wir hier einige sommerliche Rezepte aus der Wäller Küche zusammengestellt, mit denen Sie Familie und Freunde bei Ihrem nächsten gemütlichen Sommerabend begeistern können!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit und vor allem Guten Appetit!

All diese und weitere Rezepte der Wäller-Küche finden Sie in folgenden Büchern, welche auch in unserem Shop erhältlich sind:

Wäller-Küche-Kochbuch (4,90 €)

Das Westerwald-Kochbuch (19,90 €)


Sommerliche Rezepte aus der Wäller Küche

Vorspeisen

Crostini mit Tomaten und Basilikum

Zutaten

  • 2 kleine Fleischtomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL Kapern
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer (weiß)
  • Weißbrot

Zubereitung
Fleischtomaten sehr klein würfeln. Basilikum in Streifen schneiden. Frühlingzwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehen und Kapern fein hacken. Alle Zutaten mischen und mit 2-3 EL Olivenöl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Weißbrot in Scheiben schneiden und goldgelb rösten. Mit der Tomatenmasse bedecken und frisch servieren.

Gemüse

Gefüllte Champignons

Zutaten

  • 16 große Champignons
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 250 g Kräuterfrischkäse
  • 2 Eigelb
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Pilzstiele herausdrehen und die Pilzköpfe aushöhlen. Pilzfleisch und Stiele fein hacken. Zwiebel würfeln und in 1 EL Butter andünsten, Pilzfleisch dazugeben und dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft, dann abkühlen lassen. Kräuterfrischkäse mit 2 Eigelb verrühren. Knoblauchzehe hacken, dazugeben. Petersilie klein schneiden, hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Pilzmasse mischen. Pilzköpfe mit der Käsemasse füllen, in eine gefettete, feuerfeste Form geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 25 Minuten backen.

Fleischgerichte

Auf dem Grill: Haubergssteak vom Schweinerücken

Zutaten

  • 4 Schweinerückensteals (á 180 g)
  • 800 g Zwiebel in Streifen geschnitten
  • 200 g durchwachsenen Speck in Streifen schneiden
  • geschroteten Pfeffer
  • Etwas Lauchzwiebel und Schnittlauch

Zubereitung
Steaks würzen und in der Grillpfanne braten. Speck auslassen und mit den Zwiebeln schmoren, mit dem groben Pfeffer, frischem Schnittlauch und den Lauchzwiebeln würzen.

Fleischspieße in Honig-Dill-Soße

Zutaten

  • 600 g Schweineschnitzel
  • 2 EL Honig, 2 EL Senf
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 100 ml süße Sahne
  • 75 ml Sauerrahm
  • Dill

Zubereitung
Schweineschnitzel in Würfel schneiden. Honig und Senf mit Sojasoße und Zitronensaft zu einer Marinade verrühren. Die Fleischwürfel 2 Stunden in der Marinade durchziehen lassen. Dann abtupfen und auf Spieße stecken. In Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Süße Sahne mit der restlichen Marinade einreduzieren. Sauerrahm und Dill einrühren. Honig-Dill-Soße zu den Spießen servieren.

Rindersteaks in Zwiebelsoße

Zutaten

  • 4 Rumpsteaks
  • Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g durchwachsener Speck
  • 4 Zwiebeln
  • 3 TL Rosenpaprika
  • 125 ml Brühe
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Sauerrahm

Zubereitung
Rumpsteaks in heißem Butterschmalz von beiden Seiten kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Speck auslassen. Zwiebeln in Ringe schneiden, dazugeben, kurz andünsten. Rosenpaprika darüber streuen und mit der Brühe auffüllen. Die Steaks in die Pfanne legen, mit der Soße bedecken und zugedeckt 1 ½ Stunden auf kleiner Stufe köcheln lassen. Mehl mit etwas Wasser verquirlen, die Soße damit binden. Mit Sauerrahm verfeinern.

Dessert

Joghurtcreme mit Erdbeeren

Zutaten

  • 300 g Erdbeeren
  • 200 ml süße Sahne
  • 500 g Joghurt
  • Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • Brauner Zucker

Zubereitung
Erdbeeren in eine Schüssel geben. Sahne steif schlagen und mit Joghurt mischen, nach Geschmack mit Zucker süßen und 1 TL Zitronensaft zugeben. Alles über die Erdbeeren geben und leicht untermischen. Mit braunem Zucker bestreuen.

Getränke

Holunderpunsch

Zutaten

  • 150 ml Orangensaft
  • 60 g Zucker
  • 350 ml Holundersaft
  • 1 kleine Zimtstange
  • 3 Streifen Orangenschale
  • 150 ml süße Sahne
  • 3 EL Holunderblütensirup

Zubereitung
Orangensaft mit Zucker, Holundersaft, Zimtstange sowie Orangenschalen aufkochen und 30 Minuten ziehen lassen. Danach durch ein Sieb gießen. Sahne halbsteif schlagen und Holunderblütensirup unterheben. Den Punsch in Gläser füllen und kalt servieren.

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Westerwald Touristik-Service
02602 / 3001 - 0
mail@westerwald.info