Enspel

Veranstaltung

Umsonst & Draußen

Umsonst & Draußen

Somesongs & Friends

Umsonst und draußen mit der Band Somesongs auf der Basaltbühne des Stöffelparks ist inzwischen eine Marke für gute Musik für einen guten Zweck. Wie immer findet das Konzert am letzten Samstag im Juli statt und wie immer ist es auch diesmal ein kleines bisschen anders als beim letzten Mal.

Somesongs and Friends lautet das musikalische Motto. „Im Laufe von 11 Jahren Livemusik mit Somesongs lernt man viele Musiker kennen, spielt mit vielen und ein paar davon haben wir diesmal als Gäste eingeladen, mit uns auf der Bühne zu stehen“ erklärt Gitarrist und Bandchef Günter Weigel. Wer genau kommt wird aber noch nicht verraten. Vorgenommen haben sich die sechs Musiker um Leadsängerin Jessie Schundiak ein knapp dreistündiges Konzert, in dem eben immer wieder Gäste mit eigenen Songs integriert werden. Und bestimmt gibt es zum Schluss eine volle Bühne und ein paar bekannte Stücke zum Mitsingen. Für die, die Somesongs noch nicht kennen: Die Band covert bekannte und weniger bekannte Stücke aus Pop, Rock, Soul, Funk, Country und Folk und besteht neben Jessie Schundiak und Günter Weigel aus Ralf Grasmehr (Gesang/Gitarre), Sandra Huth, (Gesang, Piano), Achim Wüst (Schlagzeug, Gesang) und Ralf Kortus (Bass, Keyboard).

Somesongs spielen seit ihrer Gründung vornehmlich für den guten Zweck und haben inzwischen rund 35.000 Euro an Spenden eingespielt. Wie immer ist der Eintritt frei, aber es wird um eine Spende gebeten, die Hilfsbedürftigen im Westerwald zugutekommen wird. Los geht es um 19 Uhr.

 

Beginn: 19:00 Uhr (OpenAir)

Eintritt frei

Beschreibung

Umsonst & Draußen

Somesongs & Friends

Umsonst und draußen mit der Band Somesongs auf der Basaltbühne des Stöffelparks ist inzwischen eine Marke für gute Musik für einen guten Zweck. Wie immer findet das Konzert am letzten Samstag im Juli statt und wie immer ist es auch diesmal ein kleines bisschen anders als beim letzten Mal.

Somesongs and Friends lautet das musikalische Motto. „Im Laufe von 11 Jahren Livemusik mit Somesongs lernt man viele Musiker kennen, spielt mit vielen und ein paar davon haben wir diesmal als Gäste eingeladen, mit uns auf der Bühne zu stehen“ erklärt Gitarrist und Bandchef Günter Weigel. Wer genau kommt wird aber noch nicht verraten. Vorgenommen haben sich die sechs Musiker um Leadsängerin Jessie Schundiak ein knapp dreistündiges Konzert, in dem eben immer wieder Gäste mit eigenen Songs integriert werden. Und bestimmt gibt es zum Schluss eine volle Bühne und ein paar bekannte Stücke zum Mitsingen. Für die, die Somesongs noch nicht kennen: Die Band covert bekannte und weniger bekannte Stücke aus Pop, Rock, Soul, Funk, Country und Folk und besteht neben Jessie Schundiak und Günter Weigel aus Ralf Grasmehr (Gesang/Gitarre), Sandra Huth, (Gesang, Piano), Achim Wüst (Schlagzeug, Gesang) und Ralf Kortus (Bass, Keyboard).

Somesongs spielen seit ihrer Gründung vornehmlich für den guten Zweck und haben inzwischen rund 35.000 Euro an Spenden eingespielt. Wie immer ist der Eintritt frei, aber es wird um eine Spende gebeten, die Hilfsbedürftigen im Westerwald zugutekommen wird. Los geht es um 19 Uhr.

 

Beginn: 19:00 Uhr (OpenAir)

Eintritt frei

Kontakt und Anfahrt