Altenkirchen

Veranstaltung

Landschafts-,Wirtschafts- & Siedlungsraum AK

Querschnitt der abwechslungsreichen Natur- und Kulturlandschaft in und um Altenkirchen.

Zur Veranstaltung

Kurzbeschreibung

Querschnitt der abwechslungsreichen Natur- und Kulturlandschaft in und um Altenkirchen.

Preis Information

Die Führung kostet für Erwachsene 4€, Kinder sind bis 12 Jahre kostenfrei.
Die Gebühr ist vor Ort beim Gästeführer in Bar zu entrichten.

Treffpunkt

Treffpunkt und Ziel: Bahnhofsvorplatz Altenkirchen

Beschreibung

Bei der geführten Wanderung lernen wir den heimischen Raum mit besonderen Ansichten und schönen Aussichten kennen.
An abwechslungsreichen Standorten können wir die Entwicklung der heimischen Landschaft, der Siedlungs- und der Wirtschaftsräume nachzuvollziehen. Dabei schauen wir auf die Gesteine, die Böden, die Vegetation und das Klima. Wir tauchen ein in die bewegte Geschichte von Altenkirchen und Almersbach. Kirche, Kriege, Land- und Forstwirtschaft, Handel und Verkehrswege prägten über Jahrhunderte die Menschen und ihr Wirken. Unsere Vorfahren entwickelten einen wilden Naturraum in einen vielfältigen Kultur- und Siedlungsraum, in dem wir heute gut leben können. Auf Schusters Rappen nutzen wir ganz unterschiedliche Wege – nach einer kleinen „Stadtetappe“ vor allem vielfältige Wiesen-, Feld- und Waldwege im Wiedtal und auf dem Dorn. Der Rundweg vermittelt einen schönen Querschnitt der abwechslungsreichen Natur- und Kulturlandschaft in und um Altenkirchen.

Hinweis

Ihr Gästeführer: Alexander Schürt

Kontakt und Anfahrt

Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen