Detailbeschreibung

Die Kirche Herz Mariä in Ewersbach konnte 1958 Richtfest feiern. In der damaligen Baubeschreibung des Architekten heißt es unter anderem hinsichtlich der Rundung des Altarraumes und dem an der Chorwand angebrachten Bild des Auferstandenen: „Christus, auffahrend aus dem Grab, die Arme weit ausbreitend.“ Und: „Wie ein Bug steht der in Bruchstein gefügte Chor nach Osten“. Eine Marienstatue hat im linken Seitenschiff einen Platz erhalten.

Text: Katholische Pfarrei Zum Guten Hirten an der Dill

Kurzbeschreibung

Die Kirche konnte 1958 Richtfest feiern.

Kontakt und Anfahrt

Am Sasenberg 9
35716 Dietzhölztal