Hardert

Veranstaltung

Der Outdoor Vitalparcours in Hardert-Fitness im Einklang mit der Natur

Der Wäller Vitalparcours zwischen Rengsdorf, Hardert und Bonefeld bietet mit seinen neuen Outdoorgeräten für jede*n die passenden Möglichkeiten. Egal ob Neueinsteiger*innen oder durchtrainierte "Bewegungsgurus", beim Vitalparcours kommt jede*r auf seine Kosten, lernt die verfügbaren Geräte kennen und weiß sie nach Kursende eigenverantwortlich zu nutzen.
Jede Einheit beinhaltet ein Aufwärmprogramm, Kräftigungs- und Dehnübungen an den Geräten und zum Ausklang eine Achtsamkeitsübung im angrenzenden Wald.

Ziel ist es, die Stationen, im Einklang mit den körperlichen Möglichkeiten bestmöglich zu nutzen. Gleichzeitig werden das Immunsystem und die Stressresilienz, durch die Bewegung und Entspannung in der Natur, gestärkt.
Achtung: Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte auf entsprechende Kleidung und stabile Turnschuhe achten. Bei Kälte/Nässe auch an Handschuhe denken, da die Griffe kühl und rutschig sein können. Ggf. ein Getränk mitbringen.
Treffpunkt: Bei den Glascontainern am Ende der Hauptstraße (Mittelstraße) Richtung Rengsdorf. Koordinaten: 50.516252 / 7.510158

Der erste Kursabend dauert wegen einer Einführung in den Parcours bis 20:00 Uhr. Die drei Folgetermine sind jeweils von 18:00-19:00 Uhr.

Zeiten 4 Abende, 08.05.2024 - 05.06.2024
Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch, 18:00 - 19:00 Uhr 4 Termin(e) LeitungRegine Heym, Übungsleiterin DOSB Sport in der Rehabilitation Nummer R312  Ort Kleiner Wäller Vitalparcour, Mittelstraße, 56579 Hardert und 
Preis 22,00 € (gültig von 8 bis 10 Teilnehmenden)
19,00 € (gültig ab 11 Teilnehmenden) (6.67 UStd.) Teilnehmendenzahl min. 8 - max. 18
Information Außenstelle Rengsdorf-Waldbreitbach - 02634 - 61113
 


 



 







Zur Veranstaltung

Beschreibung

Der Wäller Vitalparcours zwischen Rengsdorf, Hardert und Bonefeld bietet mit seinen neuen Outdoorgeräten für jede*n die passenden Möglichkeiten. Egal ob Neueinsteiger*innen oder durchtrainierte "Bewegungsgurus", beim Vitalparcours kommt jede*r auf seine Kosten, lernt die verfügbaren Geräte kennen und weiß sie nach Kursende eigenverantwortlich zu nutzen.
Jede Einheit beinhaltet ein Aufwärmprogramm, Kräftigungs- und Dehnübungen an den Geräten und zum Ausklang eine Achtsamkeitsübung im angrenzenden Wald.

Ziel ist es, die Stationen, im Einklang mit den körperlichen Möglichkeiten bestmöglich zu nutzen. Gleichzeitig werden das Immunsystem und die Stressresilienz, durch die Bewegung und Entspannung in der Natur, gestärkt.
Achtung: Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte auf entsprechende Kleidung und stabile Turnschuhe achten. Bei Kälte/Nässe auch an Handschuhe denken, da die Griffe kühl und rutschig sein können. Ggf. ein Getränk mitbringen.
Treffpunkt: Bei den Glascontainern am Ende der Hauptstraße (Mittelstraße) Richtung Rengsdorf. Koordinaten: 50.516252 / 7.510158

Der erste Kursabend dauert wegen einer Einführung in den Parcours bis 20:00 Uhr. Die drei Folgetermine sind jeweils von 18:00-19:00 Uhr.

Zeiten 4 Abende, 08.05.2024 - 05.06.2024
Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch, 18:00 - 19:00 Uhr 4 Termin(e) LeitungRegine Heym, Übungsleiterin DOSB Sport in der Rehabilitation Nummer R312  Ort Kleiner Wäller Vitalparcour, Mittelstraße, 56579 Hardert und 
Preis 22,00 € (gültig von 8 bis 10 Teilnehmenden)
19,00 € (gültig ab 11 Teilnehmenden) (6.67 UStd.) Teilnehmendenzahl min. 8 - max. 18
Information Außenstelle Rengsdorf-Waldbreitbach - 02634 - 61113
 

 



 







Kurzbeschreibung

Der Wäller Vitalparcours zwischen Rengsdorf, Hardert und Bonefeld bietet mit seinen neuen Outdoorgeräten für jede*n die passenden Möglichkeiten. Egal ob Neueinsteiger*innen oder durchtrainierte "Bewegungsgurus", beim Vitalparcours kommt jede*r auf seine Kosten, lernt die verfügbaren Geräte kennen und weiß sie nach Kursende eigenverantwortlich zu nutzen.
Jede Einheit beinhaltet ein Aufwärmprogramm, Kräftigungs- und Dehnübungen an den Geräten und zum Ausklang eine Achtsamkeitsübung im angrenzenden Wald.

Ziel ist es, die Stationen, im Einklang mit den körperlichen Möglichkeiten bestmöglich zu nutzen. Gleichzeitig werden das Immunsystem und die Stressresilienz, durch die Bewegung und Entspannung in der Natur, gestärkt.
Achtung: Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte auf entsprechende Kleidung und stabile Turnschuhe achten. Bei Kälte/Nässe auch an Handschuhe denken, da die Griffe kühl und rutschig sein können. Ggf. ein Getränk mitbringen.
Treffpunkt: Bei den Glascontainern am Ende der Hauptstraße (Mittelstraße) Richtung Rengsdorf. Koordinaten: 50.516252 / 7.510158

Der erste Kursabend dauert wegen einer Einführung in den Parcours bis 20:00 Uhr. Die drei Folgetermine sind jeweils von 18:00-19:00 Uhr.

Zeiten 4 Abende, 08.05.2024 - 05.06.2024
Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch, 18:00 - 19:00 Uhr 4 Termin(e) LeitungRegine Heym, Übungsleiterin DOSB Sport in der Rehabilitation Nummer R312  Ort Kleiner Wäller Vitalparcour, Mittelstraße, 56579 Hardert und 
Preis 22,00 € (gültig von 8 bis 10 Teilnehmenden)
19,00 € (gültig ab 11 Teilnehmenden) (6.67 UStd.) Teilnehmendenzahl min. 8 - max. 18
Information Außenstelle Rengsdorf-Waldbreitbach - 02634 - 61113
 


 



 







Kontakt und Anfahrt

Kontakt

Weiterführende Links

http://www.kvhs-neuwied.de