Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0007_fog.png

Bauernregel

Je tiefer der Schnee, umso höher der Klee.


Standort Montabaur
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald Touristik-Service

Kirchstraße 48a
56410 Montabaur
mail@westerwald.info
+49 26 02 / 30 01 - 0

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 09:00 - 15:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 13:00 Uhr

Unterkünfte finden

Weihnachtsmärkte im Westerwald 2019

Viele kleine Weihnachtsmärkte laden zum gemütlichen Beisammensein ein.

Lichterketten, geschmückte Straßen, Kerzenduft, Tannengrün und traditionelle Weihnachtsleckereien: Die Westerwälder Weihnachtsmärkte heißen Sie auch dieses Jahr herzlich willkommen – mit Geschenkideen, traditionellem Handwerk, Glühwein, Punsch und Plätzchen. Wann es wo am gemütlichsten ist und wo welche Weihnachtsaktion stattfindet, erfahren Sie auf dieser Seite.

Erleben Sie Weihnachten im Westerwald: Mit den schönsten Weihnachtsmärkten der Region

 

Bad Marienberg | 28. Nov. - 1. Dez. 2019

Traditioneller, gemütlicher Weihnachtsmarkt mit Lichterfest und großem Weihnachts-Feuerwerk am Freitag, 20.00 Uhr. Bühnenprogramm an allen Markttagen, Märchenerzählerin, Mitmach-Zelt, Nikolaus und vielen Überraschungen für Groß und Klein.

Die Marktzeiten sind am 28. und 29.11. von 14 bis 21 Uhr, am 30.11. von 11 bis 21 Uhr und am  01.12. von 11 bis 19 Uhr.

 

Westerburg | 28. Nov. - 1. Dez. 2019

Der erste Advent steht vor der Tür und so auch traditionell der Pfefferkuchenmarkt. Wenn der Duft von Spekulatius und Zimt durch die Stadt zieht – dann ist Pfefferkuchenmarkt in Westerburg. Von donnerstags bis sonntags lockt das Weihnachtsdorf in der Stadtmitte und für die kleinen Gäste kommt täglich um 16 Uhr der Nikolaus nach Westerburg.
Die Marktzeiten am 28.11. sind von 11 bis 21 Uhr, vom  29.11. bis 01.12. von 14 bis 21 Uhr und am 01.12. von 11 bis 18 Uhr.

 

Altenkirchen | 30. Nov. - 1. Dez. 2019

Der traditionelle Altenkirchener Weihnachtsmarkt findet am 30. November und 01. Dezember 2019 auf dem festlich geschmückten Marktplatz statt. Unsere Besucher erwartet an beiden Tagen ein ansprechendes Bühnenprogramm. Die Einzelhändler haben am 30.11.2019 ihre Geschäfte bis 21.00 Uhr geöffnet.

Marktzeiten sind am Samstag von 11-21 Uhr und am Sonntag von 11-18 Uhr.

 

Betzdorf | 6. - 8. Dez. 2019

Zum zwölften Mal findet der gemütliche, kleine Weihnachtsmarkt mit schönem Bühnenprogramm rund um das historische Betzdorfer Rathaus statt. Natürlich mit Besuch vom Nikolaus und viel Live-Musik. Die urigen Holzhütten und die besondere, heimelige Atmosphäre laden zu Punsch, Glühwein und Bratwurst ein. Samstag großes Höhenfeuerwerk.

 

 

Waldbreitbach | 7. - 8. Dez. und 14. - 15. Dez. 2019

Der Christkindchenmarkt im Weihnachtsdorf Waldbreitbach findet am 2. und 3. Adventwochenendevon 11 bis 20 Uhr statt . Das Weihnachtsdorf selbst ist vom 1. Advent bis Ende Januar täglich geöffnet. Highlights sind die große Naturwurzelkrippe, schwimmende Krippe und Adventskranz auf der Wied, der 18 m hohe Zunftbaum, der „Stern von Bethlehem“ mit 3.500 Glühbirnen im Wald und das Krippenmuseum mit 2.500 Krippen.

 

Hachenburg | 12. - 15. Dez. 2019

Weihnachtliches Flair am Advent-Wochenende in Hachenburg: Der historische Weihnachtsmarkt der mittelalterlichen Stadt begeistert mit seinem Ambiente rund um den Alten Markt mit dem Löwenbrunnen. Liebgewonnene Tradition: Donnerstags singt in trauter Einigkeit der Bürgermeisterchor für die zahlreichen Gäste und auch der Nikolaus schaut täglich vorbei.
Die Marktzeiten sind vom 12. bis 14.12. von 11-20 Uhr und am 15.12. von 11 bis 18 Uhr.

 

Ransbach-Baumbach | 13. Dez. 2019

Auf dem Marktplatz erwartet die Besucher bereits zum 11. Mal ein kleiner, feiner Weihnachtsmarkt. Besinnliche Musik und Gesang laden zum Verweilen ein. Ein vielfältiges Speisen- und Getränkeangebot halten der Musikverein Ransbach-Baumbach 1900 e.V. sowie die Alten Herren Ransbach bereit. Stimmen Sie sich in gemütlicher Atmosphäre auf Weihnachten ein. Natürlich auch mit einen Besuch des Nikolauses.
Die Marktzeiten sind von 17 bis 22 Uhr.

 

Rennerod | 13. - 15. Dez. 2019

Winterzauber beim Weihnachtsmarkt in Rennerod auf dem St.-Hubertus-Platz: Eröffnung ist am Freitagabend. Am Samstag gibt es Besuch vom Weihnachtsmann.
Die Marktzeiten sind am 13.12. von 18 bis 23 Uhr, am 14.12. von 11 bis 24 Uhr und am 15.12. von 11 bis 19 Uhr.

 

Puderbach | 14. - 15. Dez. 2019

Mehr als 70 Kunsthandwerker, eine „Futtergasse“ mit Angeboten für jeden Geschmack und eine Weihnachtsmarktlotterie mit mehr als 600 Preisen: der 20. Kunsthandwerkliche Weihnachtsmarkt „Am Alten Bahnhof“ freut sich auf seine Gäste aus nah und fern! Lassen Sie sich von abwechslungsreicher Live-Musik an beiden Tagen überraschen.
Die Marktzeiten am 14.12. sind von 15 bis 21 Uhr und am 15.12. von 11 bis 19 Uhr.

 

Wissen | 14. - 15. Dez. 2019

Der Weihnachtsmarkt in Wissen findet am Schloss Schönstein statt.

Die Marktzeiten sind am 14.12. von 12 bis 21 Uhr und am 15.12. von 12 bis 18 Uhr.

 

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Westerwald auch als Download:

Ansprechpartner

Westerwald Touristik-Service
02602 / 3001 - 0
mail@westerwald.info