Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0017_cloudy_with_light_rain.png

10°

Bauernregel

Kilian (8.7.) der heilige Mann - stellt die ersten Schnitter an.


Standort Montabaur
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald Touristik-Service

Kirchstraße 48a
56410 Montabaur
mail@westerwald.info
+49 26 02 / 30 01 - 0

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 09:00 - 15:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 13:00 Uhr

Unterkünfte finden

Kannenbäckerstraße


Die Kannenbäckerstraße wurde 1978 eröffnet und verbindet die zentralen Orte des Kannenbäckerlands entlang einer Straßenführung, die immer wieder zu einem Halt einlädt, um sich über Geschichte und Produkte des Töpferhandwerks zu informieren.

Die 66 Kilometer lange Straße beginnt im Süden an der Bundesstraße B 49 bei Neuhäusel am Naturpark Nassau und führt dann über Hillscheid, Höhr-Grenzhausen, Hilgert, Ransbach-Baumbach, Mogendorf, Siershahn, Wirges und Moschheim bis nach Boden an die Bundesstraße B 255. Über die Bundesstraße gelangt man von Boden aus zurück nach Neuhäusel. Entlang der Route liegen zahlreiche Handwerksbetriebe, Museen und Wanderziele, die das Kannenbäckerland für den Reisenden kompakt erschließen.