Unterkünfte finden

zurück zur Übersicht

Gruppen- & Tagesangebote

Ein schöner Tag im Wiedtal

Ein schöner Tag im Wiedtal

Winterprogramm (buchbar von November - Februar)

 

Programmpunkt 1: Internationales Krippen- und Bibelmuseum

Vom 1. Advent bis zum 2. Februar präsentiert sich Waldbreitbach im Wiedtal wieder als Weihnachtsdorf Waldbreitbach mit vielen Attraktionen, Ausstellungen und Krippenwegen. Am 2. und 3. Adventwochenende findet der „Christkindchenmarkt“ statt. Besuchen Sie zum Auftakt das „Internationale Krippen- und Bibelmuseum“ von Krippenbaumeister Gustel Hertling. Hier sind über 2.400 Krippen aus aller Welt zu bestaunen. Das Museum ist während der Weihnachtszeit täglich von 11.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Außerdem ganzjährig an Wochenenden und Feiertagen von 14.00 – 18.00 Uhr sowie für Gruppen jederzeit nach Vereinbarung.

Programmpunkt 2: Die größte Naturwurzelkrippe der Welt

Die weltweit größte Naturwurzelkrippe in der Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“ wird in diesem Jahr schon zum 28. Mal aufgebaut! 1998 erhielt sie einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde (täglich 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet).

Programmpunkt 3: Kleiner Krippenweg durch Waldbreitbach

Zum Abschluss führt Sie der "Kleine Krippenweg" auf 2 km durch den romantischen Ort Waldbreitbach - vorbei an den Attraktionen des Weihnachtsdorfs Waldbreitbach. In den Schaufenstern der Geschäfte sind abwechslungsreiche Krippen zu bewundern. Auch in dieser Saison erwarten Sie zahlreiche Attraktionen wie der Stern von Bethlehem mit 3.500 Glühbirnen im Waldhang, das Adventkalenderhaus, die Freilandkrippe, die Weihnachtspyramide, der schwimmende Adventkranz und die schwimmende Krippe auf der Wied oder das Glockenspiel. Dieser Programmpunkt ist besonders nach 16.00 Uhr zu empfehlen, da ab der Dämmerung alle Attraktionen und Häuser beleuchtet sind.

Sommerprogramm

Programmpunkt 1: Bootsverleih am Wiedufer

Sie parken kostenfrei am Wiedtalbad in Hausen / Wied. Von hier aus spazieren Sie ein Stück über den Westerwald-Steig nach Waldbreitbach. Der Bootsverleih mit schöner Sonnenterasse bietet von April bis Oktober Ruder- und Tretboote sowie Getränke, Eis & Snacks an (täglich 10.00 - 21.00 Uhr). Ganz in der Nähe ist ein großer Kinder-Spielplatz direkt am Wiedufer.

Programmpunkt 2: historisches Waldbreitbach

Gegenüber vom Bootsverleih befinden sich historische Mühlen wie die Ölmühle oder Scheids Mühle. Von hier aus spazieren Sie durch den Ortskern von Waldbreitbach mit schönen Fachwerkhäusern. Vorbei an der Commende aus dem Jahr 1239 und der Pfarrkirche geht es ein Stück über den Klosterweg hinauf zum Klosterberg der Waldbreitbacher Franziskanerinnen. Für Gruppen werden auch Führungen durch den Ort angeboten.

Programmpunkt 3: Klosterberg der Franziskanerinnen

Auf dem Klosterberg angekommen können Sie die Ausstellung zum Leben der selig gesprochenen Ordensgründerin Mutter Rosa, das Kloster sowie den Bibel- und Kräutergarten besichtigen. Die Klosterbergterrassen mit fantastischer Aussicht ins Wiedtal laden zu einer Pause ein. Anschließend geht es vorbei an der Kreuzkapelle hinab zum Ausgangspunkt am Wiedtalbad. Der gesamte Fußweg zwischen allen Programmpunkten beträgt ca. 5 km.

Preis

auf Anfrag

Gruppengröße

je Programmpunkt unterschiedlich

Info & Buchung

Touristik-Verband Wiedtal e.V.
Neuwieder Straße 61
56588 Waldbreitbach
Tel.: 02638/4017
E-Mail: info@wiedtal.de
Internet: www.wiedtal.de

Buchungsanfrage stellen

Ansprechpartner

Westerwald Touristik-Service
02602 / 3001 -0
mail@westerwald.info

Stornoversicherung

Europäische Reiseversicherung

Prospektbestellung

Menü