Unterkünfte finden

zurück zur Übersicht

Radangebot

Westerwald-Sternradtour ab Grenzau

Westerwald-Sternradtour ab Grenzau


Rad-Arrangement mit 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel inklusive Halbpension, Radwanderkarte, Seilbahnfahrt und Wellness. Drei Radtouren führen quer durch den Südlichen Westerwald und das Kannenbäckerland und enden immer wieder im Hotel.


1. Tag: Individuelle Anreise nach Grenzau, Radrundtour, ca. 23 km

Nach Ihrer Anreise nach Grenzau und dem Einchecken in das Hotel unternehmen Sie Ihre erste Tour, die Bäche-Tour im Kannenbäckerland. Die Rundtour im westlichen Kannenbäckerland nimmt sich mit dem Saynbach und dem Brexbach die charakteristischen Gewässer dieses Landstrichs vor. Neben den tief eingeschnittenen Tälern kennzeichnen daher dichte Wälder auf den Wegen zu den Wasserscheiden die Strecken.

Abends kehren Sie wieder zurück in Ihr Hotel. 


2. Tag: Grenzau - Montabaur - Grenzau, ca. 48 km

Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie am nächsten Tag wieder in die Pedale. Der Radweg Südlicher Westerwald führt Sie in das schöne Städtchen Montabaur. Auf Ihrem Weg queren Sie zunächst Ransbach-Baumbach. Dort finden Sie eines der keramischen Zentren im Westerwald. Reiche und ausgedehnte Tonvorkommen haben dazu beigetragen, dass sich das Töpfergewerbe hier optimal entfalten konnte. Durch das Kannenbäckerland geht es weiter nach Wirges. Hier steht die Kirche Sankt Bonifatius aus dem Jahre 1887. Das erste, was Sie von Ihrem nächsten Etappenziel Montabaur sehen, ist das berühmte Schloss. Mit seinem gelben Anstrich thront das architektonische Wahrzeichen über der Stadt. Wer jetzt Lust auf eine kleine Stärkung hat, ist in den zahlreichen Restaurants und Cafés in der Altstadt herzlich willkommen. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Style Outlets Montabaur.

Im Anschluss fahren Sie die Strecke zurück zum Hotel und lassen dort entspannt den Abend ausklingen.


3. Tag: Grenzau - Koblenz - Grenzau, ca. 63 km, Seilbahn-Fahrt und Besuch der Festung Ehrenbreitstein inklusive!

Heute unternehmen Sie nach dem Frühstück Ihre bisher längste Radtour nach Koblenz. Über den neu beschilderten Radweg WW1 fahren Sie von Grenzau aus bis zur Abzweigung Arzbach-Bierhaus. Von dort aus radeln Sie über den Westerwald-Lahn-Radweg durch den malerischen Naturpark Nassau bis in das beeindruckende Städtchen Bad Ems an der Lahn. Hier können Sie entweder eine Zeit lang verweilen, oder sie fahren direkt weiter über Lahntal- und Rhein-Radweg zu Ihrem Ziel, der Stadt Koblenz. Sie fahren gemäß Wegweisung am Rhein entlang zum Deutschen Eck. Dort können Sie Ihre Räder abstellen. Schweben Sie mit der Seilbahn über den Rhein und erobern Sie die Festung Ehrenbreitstein

Nach einem kurzweiligen Tag in der Stadt radeln Sie den Rhein-Radweg weiter bis nach Vallendar. Von dort aus führt Sie der Radweg Südlicher Westerwald zurück zu Ihrem Hotel.


4. Tag: Individuelle Abreise

Vor der Heimreise können Sie noch eine wohlverdiente Verschnaufpause einlegen und sich bei einem der Gastgeber mit Gerichten aus der Wäller Küche stärken und die vergangenen Radtouren Revue passieren lassen.


Leistungen:

  • 4 Tage/3 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne Hotel
  • 3 x Lunchpaket pro Person
  • 1 x Radwanderkarte Westerwald Süd pro Zimmer
  • 1 x Kombiticket - beinhaltet den Eintritt zur Festung Ehrenbreitstein und die Hin- & Rückfahrt mit der Seilbahn
  • Freie Nutzung des Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum
  • Kostenfreies WIFI

Preis:

  • im Doppelzimmer: 315 € pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag: 399 € pro Person

Extras auf Wunsch:

  • Leihpedelecs 
  • Halbpension
  • Fahrradmitnahme zur Ehrenbreitstein

Hinweis:

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 

10 Jahre WesterwaldSteig Special:

10 Jahre begeistert der WesterwaldSteig Wanderer aus nah und fern. Er vereint die zahlreichen Naturräume des Westerwaldes. Als Geburtstags-Wanderbonbon erhält jeder Gast, der im Jubiläumsjahr eine Pauschale bei uns bucht, ein Multifunktionstuch und eine Erste-Hilfe-Box mit Zeckenkarte und Pflaster gratis dazu. Zusätzlich verlosen wir unter allen Gästen am Ende des Jahres einen Rucksack von Deuter.

Gültigkeit:

Das Pauschalangebot ist bis zum 31.12.2018 gültig!

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vermittlung verbundener Reiseleistungen.

Im Falle der Zubuchung von Elektrokrafträdern treten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für eigene Pauschalreisen in Kraft.

Buchungsanfrage stellen

Ansprechpartner

Westerwald Touristik-Service
02602 / 3001 -0
mail@westerwald.info

Stornoversicherung

Europäische Reiseversicherung

Prospektbestellung

Menü