Unterkünfte finden

zurück zur Übersicht

Radangebot

E-Bike Wochenende Westerwald

E-Bike Wochenende Westerwald

Unternehmen Sie einen Wochenendtour und erfahren Sie sattgrüne Natur, echte Ruhe und Freiheit im Westerwald. Auf zwei Tagesetappen lauschen Sie dem Rauschen der heimischen Laub- und Mischwälder sowie dem Plätschern der Bäche und Gewässer. Die Anstiege der Region nehmen Sie schwungvoll mit dem E-Bike. Sie fühlen die Vitalität der Bewegung und das Glück, der Natur mit allen Sinnen zu begegnen.
Tanken Sie neue Kraft und finden Sie Ausgeglichenheit. 


1. Tag: Individuelle Anreise nach Westerburg

Nach Ihrer Anreise nach Westerburg erhalten Sie Ihre Räder in der Tourist-Information, unternehmen die erste Schnupperfahrt und erkunden die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten der Stadt.


2. Tag: Westerburg - Fuchskaute - Bad Marienberg, ca. 45 km

Die erste Etappe führt Sie am nächsten Tag auf insgesamt 45 km von Westerburg nach Bad Marienberg. Auf dem Radweg Westerwaldschleife geht es durch Wäller Dörfer weiter in Richtung Westerburg. Dieser Streckenabschnitt führt Sie immer wieder vorbei an großen Gewässern wie Wiesensee und Krombachtalsperre mit vielfältigen Freizeitangeboten sowie verträumten, klaren Weihern, die zum Rasten und Seelebaumelnlassen einladen.

Im Laufe der Westerwaldschleife erreichen Sie ein Highlight im wahrsten Sinne des Wortes: die Fuchskaute, die höchste Erhebung des Westerwaldes. Atmen Sie die Frische, lassen Sie sich den Wind um die Nase wegen und genießen Sie die Weitblicke auf die sanften, grünen Hügel des Westerwaldes. Weiter geht es auf dem Nister-Radweg bis nach Bad Marienberg. Nach Ihrer Ankunft in Bad Marienberg haben Sie noch die Möglichkeit, die Stadt zu besichtigen.


3. Tag: Bad Marienberg - Dreifelder Weiher - Westerburg, ca. 35 km, individuelle Abreise 

Am nächsten Tag starten Sie nach einem ausgiebigen Frühstück und treten mit neuem Schwung in die Pedale. Auf 35 km radeln Sie auf der zweiten Etappe über den Nister-Radweg Richtung Nistertal. Bald erreichen Sie den Dreifelder Weiher, der größte Weiher der sieben klaren, kühlen Weiher des wildromantischen Naturschutzgebiets Westerwälder Seenplatte. Erleben Sie natürliche Entspannung und Stille. Verweilen Sie einen Augenblick und lassen Sie die Landschaft auf sich wirken. Tagträumen und zur Ruhe finden sind hier ausdrücklich erlaubt! Von hier gelangen Sie zum Ausgangspunkt nach Westerburg zurück. Vor der Heimreise können Sie noch eine wohlverdiente Verschnaufpause einlegen und sich bei einem der Gastgeber mit Gerichten aus der Wäller Küche stärken und die vergangenen Radtouren Revue passieren lassen.


Leistungen:

  • 2x Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück pro Person
  • 2x Lunchpaket pro Person
  • 1x E-Bike für 2,5 Tage pro Person
  • 1x Radkarten-Set (Westerwald Nord und Westerwald Süd) pro Zimmer


    Preise:

    • ab 197,00 € pro Person im Doppelzimmer
    • ab 56,00 € Einzelzimmer-Zuschlag


    Extras auf Wunsch:

    • Gepäcktransfer

    Hinweis:

    Diese Pauschalreise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    10 Jahre WesterwaldSteig Special:

    10 Jahre begeistert der WesterwaldSteig Wanderer aus nah und fern. Er vereint die zahlreichen Naturräume des Westerwaldes. Als Geburtstags-Wanderbonbon erhält jeder Gast, der im Jubiläumsjahr eine Pauschale bei uns bucht, ein Multifunktionstuch und eine Erste-Hilfe-Box mit Zeckenkarte und Pflaster gratis dazu. Zusätzlich verlosen wir unter allen Gästen am Ende des Jahres einen Rucksack von Deuter.

    Gültigkeit:

    Das Pauschalangebot ist bis zum 31.12.2018 gültig!

     

    Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für eigene Pauschalreisen.

    Buchungsanfrage stellen

    Ansprechpartner

    Westerwald Touristik-Service
    02602 / 3001 -0
    mail@westerwald.info

    Stornoversicherung

    Europäische Reiseversicherung

    Prospektbestellung

    Menü