Unterkünfte finden

Immer auf dem richtigen Weg!

Das grüne "W" weist den Weg.

Markierung/Wegweiser

Die Markierung

Mit dem grünen „W“ entlang des WesterwaldSteiges sind Sie immer auf dem richtigen Weg. Entlang der 235 km langen Strecke finden Sie die gut sichtbaren Markierungszeichen, bestehend aus grünem „W“ auf weißem Grund, an allen Abzweigungen und Kreuzungen, sowie ca. alle 200 m zur Beruhigung.

Das grüne "W" auf gelbem Grund kennzeichnet mit gleicher Markierungssystematik die Zuwege, die vom WesterwaldSteig zu den Parkplätzen, Bahnhöfen oder den zahlreichen touristischen Highlights und Sehenswürdigkeiten geführt werden.

Die Wegweiser

Hunderte von Wegweiser entlang des WesterwaldSteiges und der Zuwege informieren Sie über die Entfernungen zu den am Wegesrand liegenden Ortschaften und Sehenswürdigkeiten. Die entsprechenden Piktogramme auf den Wegweiserschildern geben Ihnen einen Überblick über die zu erwartenden Einrichtungen an den Zielorten, wie z.B. Übernachtungsmöglichkeiten oder ÖPNV-Haltestellen.

Das Wegemanagement

Ein professionelles Wegemanagement für den WesterwaldSteig kümmert sich rund um die Uhr um das bestehende Wanderleit- u. Informationssystem und ist bestrebt, dass Sie stets bestens orientiert auf dem WesterwaldSteig unterwegs sein können. Ihre Ziele klar im Auge behalten und immer gut ankommen, das ist unser Motto und Ziel.

Sollten Sie während Ihrer Wanderung fehlende oder beschädigte Markierungen bzw. Wegweiser bemerken, können Sie diese gerne direkt unserem Wegemanager Herrn Michael Sterr melden (wm@westerwaldsteig.de).

Wegeverlegungen

Wir informieren Sie in unserem Wandertourenplaner immer aktuell über temporäre Wegeverlegungen. Die Hinweise finden Sie jeweils bei den entsprechenden Etappen.