Unterkünfte finden

Weitläufige Wiesen und Felder, Täler und Hügellandschaften, Basaltvorkommen sowie blaue Seen und Flüsschen prägen das Bild des Westerwaldes. 

Die Vielfalt der Region begeistert: In der Region Westerwald / Naturregion Sieg begegnen Sie im Raiffeisenland noch heute vielerorts den Spuren des Sozialreformers Friedrich-Wilhelm Raiffeisen. Im Hessischen Westerwald können Sie die Burg Greifenstein und prachtvolle Fachwerkhäuser erleben. Die Kroppacher Schweiz überzeugt mit kleinen, idyllischen Pfaden und romantischen Aussichten sowie mit sieben idyllischen Seen der Westerwälder Seenplatte. Sie wollen einmal hoch hinaus? Dann sollten Sie zur Fuchskaute (657 m), der höchsten Erhebung des Westerwaldes wandern, die einen herrlichen Ausblick über den Hohen Westerwald bietet. Im Kannenbäckerland entstehen die weltbekannten grau-blauen, salzglasierten Tonkrüge. Das Gelbachtal im Südlichen Westerwald lädt zu Wanderungen ein und das gelbe Schloss überblickt die Stadt Montabaur. Der Naturpark Rhein-Westerwald lockt die Besucher in das herrliche Wiedtal.

Für nähere Informationen besuchen Sie einfach die Partnerseiten unserer Naturräume. 

Ansprechpartner

Westerwald Touristik-Service
02602 / 3001 - 0
mail@westerwald.info

Shop

Prospektbestellung

Kontakt

Presse

Menü